Sie haben Fragen?
 07141 1675 6211


Zum Kauf
35216 Biedenkopf
Objektnr.: 1635216-4

Wohnhaus mit Praxis

272.000 €
 
4 Schlafzimmer
 
2 Badezimmer
Objektart Einfamilienhaus Ort Biedenkopf
Nutzungsart Wohnen Wohnfläche 223,15 m²
Nutzfläche 126,00 m² Grundstücksfläche 1.213,00 m²
Baujahr 1979 Zimmeranzahl 8
Kaufpreis 272.000 € Käuferprovision Courtage von 5,95 % des Kaufpreises incl. MwSt.
Objektbeschreibung
Im Ortskern von Wallau steht dieses große Wohnhaus mit Praxis zum Verkauf.
Das Wohnhaus bietet Ihnen und Ihrer Familie auf über 220 qm viel Platz zur freien Entfaltung. Über den Hauseingang gelangen Sie in den offenen Flur, der mit einer Glastür als Windfang abgetrennt wurde. Rechts neben dem Eingang befindet sich die Küche plus Speisekammer und dem Zugang zur großen Terrasse. Das Esszimmer erreichen Sie durch die Verbindungstür von der Küche aus, dieses ist offen zum großen Wohnzimmer. Auf der linken Seite des Flurs befinden sich zwei Kinderzimmer, ein Bad mit Dusche und Wanne sowie ein Schlafzimmer. Neben den Treppenaufgang zum Obergeschoss steht Ihren Gästen ein separates WC zur Verfügung.
Im Obergeschoss befindet sich ein weiteres Bad mit Wanne, ein sehr großer Studio-Raum mit Loggia sowie ein großes Arbeitszimmer, das ebenfalls eine Loggia hat. Zum Wohnhaus gehören zwei Kellerräume, eine Waschküche und ein Heizungsraum. Es darf natürlich eine große geräumige Garage, die für bis zu vier Autos ausgelegt ist, nicht fehlen.

Im Untergeschoss befinden sich die Praxisräume, diese sind zur Zeit vermietet.
Lage
Der Biedenkopfer Stadtteil Wallau ist eine Stadt im Norden an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen in der Nähe der Stadt Bad Laasphe. Wallau liegt am Oberlauf der Lahn, eingebettet in die Ausläufer des Rothaargebirges. In wenigen Minuten Fußweg erreichen Sie die Schule, alle Geschäfte, die Bahnhaltestelle und Discounter vor Ort. Die alte Kreisstadt Biedenkopf mit der historischen Altstadt ist ca. 4 km entfernt. Dort stehen Ihnen alle Schulformen bis hin zum Gymnasium, alle Fachärzte, Dienstleistungen und weiter großzügige Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung. Es besteht eine Bahnanbindung und eine zentrale Anbindung zur Autobahn A45 Dillenburg bzw. A5 über Marburg – nach Gießen.
Ausstattung
Das Wohnhaus mit Praxis wird über eine Zentralheizung beheizt. Die Fenster haben Holzrahmen mit einer Doppelverglasung. Die Böden sind zum größten Teil im Wohnhaus mit Fließen und im Büro / Praxis mit hochwertigen PVC ausgelegt. Im Dachgeschoss wurden die Schrägen mit Holz verkleidet und die Loggia hat einen unverbaubaren Ausblick. Neben dem Balkon bietet dieses Haus Ihnen eine große Sonnenterrasse an der Küche an.
Die Praxisräume im Untergeschoss sind derzeit vermietet.
Die Garage ist mit wenig Aufwand für vier Autos nutzbar.
Sonstiges
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 19.5.2024.
Endenergiebedarf beträgt 183.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2002.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Unser Partner der Wüstenrot Bausparkasse und Württenbergische Versicherung
erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und einen unverbindlichen Finanzierungsangebot.

Planen Sie mit uns und unserem Partner Ihre persönliche Zukunft!

Das Finanzierungsportal der Wüstenrot Bausparkasse arbeitet mit über 400 Banken zusammen.
Dieses Angebot ist abgestimmt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse.
Fordern Sie einen persönlichen Beratungstermin an.

Unverbindliche Besichtigungen sind jederzeit (auch am Wochenende) nach vorherige Terminvereinbarung
über uns möglich.

Alle genannten Angaben zur Immobilie beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Trotz kaufmännischer Sorgfalt, kann hierfür nicht gehaftet werden.
Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Information:

Mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages über das von uns nachgewiesene Objekt wird ein Maklerhonorar in der Höhe von 5 % des Kaufpreises zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer für den Erwerber 14 Tage nach der Notariellenbeurkundung fällig.

Vertraulichkeit: Das Angebot ist nur für den Interessenten (Adressaten) bestimmt und vertraulich zu behandeln. Es darf ohne unsere Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Kaufvertrag (notariell) zustande, so ist der Auftraggeber zu Schadenersatz verpflichtet.

Wüstenrot Immobilien GmbH · Hohenzollernstraße 46 · 71638 Ludwigsburg · 07141 1675 6211 · info@wuestenrot-immobilien.de